Daimler bietet Umtauschprämie von 2000 Euro für alte Diesel

Der Autobauer Daimler bietet den Besitzern alter Dieselfahrzeuge eine Umtauschprämie von 2000 Euro, wenn sie ein neues Mercedes-Benz-Fahrzeug kaufen. Für einen Smart Electric Drive gibt es 1000 Euro, wie ein Sprecher am Dienstag mitteilte. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" darüber berichtet. Die Prämie bekommen Besitzer von Diesel-Autos aller Marken mit den Abgasnormen Euro-1 bis Euro-4, wenn sie bis Ende des Jahres einen neuen Mercedes-Diesel mit Euro-6, Plug-in-Hybride oder einen elektrischen Smart kaufen. Die alten Autos müssen mindestens sechs Monate auf die aktuellen Besitzer zugelassen sein.
08.08.2017 16:50

Den Angaben zufolge zahlt Daimler zusätzlich den Wertausgleich für einen Euro-1- bis Euro-3-Wagen, wenn dieser verschrottet wird. Euro-4-Diesel können nur bei einem Händler in Zahlung gegeben werden. Die Umtauschprämie soll es dann zusätzlich zum dafür vereinbarten Preis geben.

Daimler hatte die Prämie nach dem Dieselgipfel vergangene Woche angekündigt, aber zunächst keine konkreten Summen genannt. VW hat angekündigt, eine Umstiegsprämie von bis zu 10 000 Euro zu zahlen./eni/DP/tos

(AWP)