Dätwyler investiert über 100 Mio CHF in neues Werk in den USA

Altdorf (awp) - Der Industriezulieferer Dätwyler stärkt mit dem Bau eines neuen Produktionswerks in den USA seine Stellung auf dem weltgrössten Pharmamarkt. Für mehr als 100 Mio CHF baut Dätwyler in Delaware ein neues Werk für die Fertigung von hochwertigen Elastomerkomponenten für Verabreichungssysteme von injizierbaren Arzneimitteln.
04.10.2016 18:35

Der neue, hoch automatisierte Standort in den USA werde die höchsten Qualitätsanforderungen erfüllen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Dätwyler starte den Bau des Werks voraussichtlich noch vor Ende 2016, der Produktionsstart sei dann im ersten Halbjahr 2018 vorgesehen. Am neuen Standort in Delaware sollen in Zukunft rund 120 Mitarbeitende beschäftigt werden.

ra/mk

(AWP)