Deutsche Industrie produziert weniger

Die Schwächephase der deutschen Industrie setzt sich fort. Die Gesamtproduktion lag im Oktober 0,5 Prozent unter dem Niveau des Vormonats, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte.
07.12.2018 08:16

Analysten hatten dagegen im Mittel einen Anstieg um 0,3 Prozent erwartet. Zudem wurde der bereits magere Zuwachs im Vormonat nachträglich von 0,2 auf 0,1 Prozent gesenkt. Besonders stark belasteten im Oktober die Herstellung von Konsumgütern und die Energieerzeugung./bgf/zb

(AWP)