Deutsche Industrieproduktion sinkt dritten Monat in Folge

In der deutschen Industrie ist die Produktion im August überraschend weiter gefallen. Im verarbeitenden Gewerbe sei die Fertigung um 0,3 Prozent im Monatsvergleich gesunken, teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit. Ausserdem war der Produktionsdämpfer im Vormonat stärker als bisher bekannt ausgefallen. Das Bundesamt revidierte den Rückgang im Juli auf 1,3 Prozent im Monatsvergleich, nachdem zuvor nur ein Minus von 1,1 Prozent gemeldet worden war.
08.10.2018 08:18

Damit ist die deutsche Produktion bereits den dritten Monat in Folge gefallen. Analysten wurden von der Entwicklung überrascht. Sie hatten im August im Schnitt einen Anstieg um 0,3 Prozent im Monatsvergleich erwartet.

Auch im Jahresvergleich meldete das Bundesamt einen Rückgang der August-Produktion. In dieser Betrachtung gab es aber nur einen leichten Dämpfer von 0,1 Prozent, der von Experten erwartet worden war./jkr/jha/

(AWP)