DKSH baut Partnerschaft mit Campbell's in Singapur aus

Der auf Asien spezialisierte Vertriebs- und Dienstleistungskonzern DKSH baut seine bestehende Partnerschaft mit dem amerikanischen Lebensmittelkonzern Campbell's aus. DKSH wird künftig das Marketing, den Verkauf und den Vertrieb der Produkte Arnott's Good Times, Kjeldsens Kekse sowie der australischen Buscuit-Produkte von Arnott's in Singapur übernehmen, teilte die Schweizer Gesellschaft am Dienstag mit. Zu finanziellen Aspekten wurden keine Angaben gemacht.
16.10.2018 07:51

DKSH und Campbell's arbeiten den Angaben zufolge bereits seit 1999 in Singapur zusammen.

yr/ys

(AWP)