DKSH baut in Taiwan modernes Healthcare-Distributionszentrum

Der DKSH-Konzern baut in Taiwan ein modernes Verteilzentrum für die Gesundheitsindustrie. Mit diesem Bau will die Gruppe das Geschäft in Asien weiter ausbauen. Angaben zum Investitionsvolumen werden in der Mitteilung vom Donnerstag keine gemacht.
13.06.2019 07:59

Gebaut wird das Zentrum am heutigen Standort des DKSH-Lagers für Konsumgüter in Taoyuan, hiess es weiter. Bauherr und Vermieter der Anlage sei die Ally Logistic Property. Der Bau soll den Plänen zufolge bis im Jahr 2020 abgeschlossen werden.

Auf einer Nutzfläche von rund 35'000 Quadratmetern entsteht für internationale Kunden in Taoyuan ein automatisiertes Lager für den Vertrieb Medikamenten und Gesundheitsprodukten. Es werde unter anderem mit modernen Sortieranlagen, Logistikdatensystemen oder einer Temperaturregulierung ausgerüstet sein.

mk/kw

(AWP)

Ausgewählte Produkte auf DKSH Holding

Symbol Typ Coupon PDF
MBTRJB Autocallable Multi Barrier Reverse Convertible 8.00% PDF
SADJJB Callable Barrier Reverse Convertible 7.15% PDF
SBCHJB Callable Barrier Reverse Convertible 5.85% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär