Drei von vier CS-Immobilienfonds mit tieferer Anlagerendite in 2015/16

Zürich (awp) - Die Credit Suisse weist für die Immobilienfonds Real Estate Fund Siat, Real Estate Fund Interswiss und 1a Immo PK eine gegenüber dem Vorjahr tiefere Anlagerendite aus. Die Ausschüttungsrenditen im jeweils Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 liegen bei den insgesamt vier ausgewiesenen Fonds zwischen 2,8% bis 4,0%. Alle vier Fonds blieben in der Berichtsperiode hinter dem Benchmark zurück.
06.12.2016 09:40

Der Wohnimmobilienfonds Real Estate Fund Siat erreichte im Berichtszeitraum eine Anlagerendite von 4,1% (VJ 8,8%) und eine Jahresperformance von 8,9% (13,9%), wie die Credit Suisse am Dienstag mitteilt. Die Ausschüttung bleibt unverändert bei 5,40 CHF je Anteil, was einer Ausschüttungsrendite von 2,8% entspricht. Der Verkehrswert der 172 Liegenschaften wird auf 2,72 Mrd CHF beziffert, eine Steigerung um rund 2,8% gegenüber dem Stichtag des Vorjahres.

Der Real Estate Fund Interswiss erreichte eine Anlagerendite von 3,5% (VJ 4,6%) und eine Jahresperformance von 7,9% (3,4%). Die Ausschüttung bleibt unverändert bei 8,40 CHF pro Anteil, was einer Ausschüttungsrendite von 4,0% entspricht. Der Verkehrswert der 77 Liegenschaften wird auf 3,68 Mrd CHF beziffert, eine Steigerung um 1,4% gegenüber dem Stichtag des Vorjahres.

Der 1a Immo PK erreichte eine Anlagerendite von 5,3% (VJ 5,7%) und eine Jahresperformance von 6,0% (10,9%). Die Ausschüttung bleibt unverändert bei 52,00 CHF pro Anteil, was einer Ausschüttungsrendite von 3,4% entspricht. Der Verkehrswert der 110 Liegenschaften wird auf 3,68 Mrd CHF beziffert, eine Steigerung um 2,4% gegenüber dem Stichtag des Vorjahres.

Der Real Estate Fund LogisticsPlus, der in Logistik- und logistiknahe Immobilien in der Schweiz investiert, erreichte eine Anlagerendite von 4,2% (VJ 4,1%) und eine Jahresperformance von 3,5% (12,5%). Die Ausschüttung wird auf 3,80 CHF je Anteil von 3,40 CHF im Vorjahr erhöht, was einer Ausschüttungsrendite von 3,4% entspricht. Der Verkehrswert der Liegenschaften wird auf 261,2 Mio CHF beziffert, eine Steigerung um rund 16% gegenüber dem Stichtag des Vorjahres.

Der Benchmark für die Fonds ist der SXI Real Estate Funds, der in derselben Periode eine Performance von 10,4% erzielte.

cp/tp

(AWP)