ReisedetailhandelDufry erhält mit Joint Venture neue Konzession in Kolumbien

Dufry hat zusammen mit seinem Joint-Venture-Partner DFASS neue Konzessionen in Kolumbien vom Flughafenbetreiber Opain erhalten.
26.01.2017 07:45
Ein Dufry-Shop am Flughafen von Mailand.
Ein Dufry-Shop am Flughafen von Mailand.
Bild: ZVG

Für den El Dorado International Airport in Bogota sei ein Vertrag über zehn Jahre und eine Verkaufsfläche von insgesamt 2'200 Quadratmetern unterzeichnet worden, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Damit fügt Dufry ein weiteres Land seinem Portfolio hinzu.

Der Flughafen El Dorado ist der grösste Kolumbiens und mit 30 Mio Passagieren 2015 der drittgrösste in Südamerika. Ein Grossteil der Ladenfläche, 1'300 Quadratmeter, sind im neuen North Terminal geplant, das sich noch im Bau befindet. Die Shops sollen sowohl das klassische Duty-Free-Sortiment beinhalten als auch Convenience-Waren aus dem Hudson-Konzept anbieten.

(AWP)