Dufry erweitert Angebot im brasilianischen Flughafen Florianópolis

Dufry hat einen Vertrag zur Erweiterung seiner Verkaufsflächen im brasilianischen Flughafen Florianópolis unterzeichnet. Die Läden befinden sich im neuen Terminal des Flughafens, das im nächsten Monat seine Pforten öffnen wird. Zum finanziellen Umfang des Vertrags machte Dufry in einer Mitteilung von Donnerstag keine Angaben.
12.09.2019 07:45

Der Vertrag umfasst zwei Duty-free-Shops und einen Duty-paid-Shop mit einer Gesamtfläche von 650 Quadratmetern. Das neue Terminal ist gemäss Mitteilung vier Mal grösser als das existierende und werde jährliche Passagierkapazitäten auf 8 Millionen verdoppeln.

Betreiber des Florianópolis International Airports ist die Zürich Flughafen AG.

sig/jb

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Dufry N52.26-1.14%