Dünger- und Salzproduzent K+S bekommt 2017 einen neuen Chef

KASSEL (awp international) - Beim Dünger- und Salzproduzenten K+S steht im kommenden Jahr ein Chefwechsel an. Der Aufsichtsrat habe den derzeitigen Finanzvorstand Dr. Burkhard Lohr zum künftigen Vorstandsvorsitzenden ernannt, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Lohr werde mit Beginn des 12. Mai 2017 die Nachfolge von Norbert Steiner antreten, der in den Ruhestand wechsele. Am Aktienmarkt wurde die Nachricht in einer ersten Reaktion leicht positiv aufgenommen./mis/he
24.08.2016 17:37

(AWP)