Edi Estermann wird neuer Leiter der SRG-Medienstelle

Edi Estermann wird ab 1. Oktober neuer Leiter der Medienstelle der SRG SSR und zugleich Sprecher des Generaldirektors der SRG. Er ist Nachfolger von Daniel Steiner, der im Lauf des kommenden Jahres in Pension gehen wird.
02.08.2017 17:11

Der 52-jährige Estermann sei ein erfahrener Kommunikator und ein Kenner der Medienbranche, schrieb die SRG am Mittwoch. Bis Ende 2016 war Estermann Pressesprecher der Ringier-Gruppe. Vor dem Wechsel in die Unternehmenskommunikation war er bei verschiedenen Medien journalistisch tätig.

Bei Ringier hatte er mehrere Kaderfunktionen inne und war Projektverantwortlicher des Newsrooms der Blick-Gruppe.

(AWP)