Edisun fliessen dank Kapitalerhöhung 5,12 Mio CHF frische Mittel zu

Edisun Power hat die geplante Kapitalerhöhung nach eigenen Angaben "erfolgreich" abgeschlossen. Durch die Ausgabe von 170'788 neuen Namenaktien zum Nennwert und Bezugspreis von 30 CHF das Stück seien der Gruppe 5,12 Mio CHF zugeflossen, schreibt das auf Solarstrom spezialisierte Unternehmen am Freitagabend. Damit habe man das Eigenkapital gestärkt und die Basis für weiteres Wachstum geschaffen.
08.09.2017 18:35

Den Aktionären hatte Edisun das Bezugsrecht gewährt, wobei zwei solche Rechte zum Bezug einer neuen Aktie berechtigten. Bis zum Ende der Bezugsfrist seien 72,0% der Bezugsrechte ausgeübt worden, heisst es weiter. Die nicht bezogenen Namenaktien wurden planmässig vollumfänglich von den beiden grössten Aktionären übernommen. Die neuen Aktien werden voraussichtlich ab 13. September an der Schweizer Börse gehandelt.

mk/cp

(AWP)