Edisun hat Kapital plangemäss erhöht

Der Solarstromspezialist Edisun Power hat sein Kapital wie geplant erhöht. Es sei via Sacheinlage auf gut 18,62 Millionen Franken von gut 17,79 Millionen erhöht worden, teilte das Unternehmen am Mittwochabend mit.
04.09.2019 20:30

Konkret wurden - wie früher angekündigt - Aktien aus dem genehmigten Kapital ausgegeben. Diese gingen an die Smartenergy Invest AG, die nun über 17,5 Prozent an Edisun hält, wie es weiter hiess.

Im Gegenzug erhielt Edisun laut früheren Angaben ein Photovoltaik-Projekt in Portugal. Smartenergy Invest habe sich verpflichtet, die neu ausgegebenen Aktien bis zum Abschluss des Projekts im kommenden Jahr nicht zu veräussern. Die Kotierung der neu ausgegebenen Aktien an der SIX sei bis längstens am 31. Dezember 2019 aufgeschoben, hiess es weiter.

rw/

(AWP)