Edisun Power kauft Photovoltaikanlage in Spanien

Zürich (awp) - Der Solarstromproduzent Edisun Power hat eine Photovoltaikanlage in Spanien erworben. Die Freiflächenanlage "Renovables del Condado" in Almonte bei Huelva hat eine Spitzenleistung von 2,3 Megawatt (MWp), wie das Unternehmen am Montagabend mitteilt. Edisun Power Iberia erwirbt 100% der Aktien der Tenpro Renovables und übernimmt die bestehende Anlagenfinanzierung einer internationalen Bank. Ein Transaktionspreis wurde nicht genannt.
28.11.2016 19:30

Die Anlage sei bereits seit Frühjahr 2012 am Netz und befinde sich in einem technisch ausgezeichneten Zustand, heisst es weiter. Die Solarstromproduktion der Anlage ist dank der hohen Einstrahlung im südlichen Spanien mit über 1'700 kWh/kWp sehr gut. Die Akquisition sei ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Wachstumsstrategie. Die Transaktion werde den Umsatz der Gruppe ab 2017 um ca. 10% erhöhen (rund 800'000 CHF) und zu einer weiteren Verbesserung des Nettoresultats beitragen.

yr/ra

(AWP)