Engie plant Millionenbeteiligung an Kältetechnik-Unternehmen aus Abu Dhabi

Der französische Energieversorger Engie will Grossaktionär der National Central Cooling Company PJSC (Tabreed) aus Abu Dhabi werden. Mit dem Erwerb einer 40-prozentigen Beteiligung strebe man die weltweite Marktführerschaft im Bereich unabhängiger Klimatisierung grosser Gebäudekomplexe an, wie der Konzern am Montag in Paris mitteilte. 42 Prozent der Tabreed-Anteile werden weiterhin in der Hand der staatlichen Investment-Gesellschaft Mubadala verbleiben.
19.06.2017 08:48

Die Behörden müssen dem Deal noch zustimmen, der bis Ende September abgeschlossen sein soll. In der Summe soll sich der Kaufpreis auf rund 700 Millionen Euro belaufen./kro/men/das

(AWP)