EPH setzt Ausgabepreis auf 38,18 USD je neue Aktie - Kapitalerhöhung

Road Town (awp) - Die Immobiliengesellschaft Eastern Property Holdings (EPH) will - wie bereits Anfang November angekündigt - das Eigenkapital mit der Ausgabe von 5,05 Mio neuer Aktien erhöhen. Den Ausgabepreis je Titel hat EPH nun auf 38,18 USD je Titel festgesetzt. Dies entspreche genau dem per Ende Juni ausgewiesenen und letztmals rapportierten Inneren Wert (NAV) der Titel, teilte die auf Liegenschaften in Russland und Deutschland fokussierte und an der SIX kotierte Gesellschaft am Dienstagabend mit.
08.11.2016 19:50

Die neuen Aktien sollen zunächst den bestehenden Aktionären im Verhältnis von 1:1,0507 zur Zeichnung angeboten werden. Jene Titel, welche nicht durch das Bezugsrecht erworben werden, würden an von EPH ausgewählte Investoren veräussert, heisst es weiter. Die Angebotsfrist läuft vom 9. November bis 5. Dezember. Die Einnahmen sollen für die operativen Aktivitäten des Unternehmens verwendet werden.

mk

(AWP)