Evolva-Aktien bis zum Ende des Tages vom Handel ausgesetzt - GV ab 14 Uhr

Die Aktien von Evolva werden vom Handel an der SIX Swiss Exchange ausgesetzt. Die Titel können bis zum Ende des heutigen Handelsstages nicht gekauft oder verkauft werden, teilte die SIX am Dienstag mit. Eine Begründung wird nicht mitgeliefert.
16.05.2017 14:23

Die in den Bereichen Gesundheits-, Ernährungs- und Wellness-Produkte aktive Evolva hält heute die ordentliche Generalversammlung in Rheinfelden ab. Sie beginnt um 14 Uhr und hält laut Einladung zu der Veranstaltung keine besonderen Traktanden bereit.

So befinden die Anteilseigner etwa über die Schaffung von bedingtem und autorisierten Kapital, zudem wird beantragt, die Anzahl der Aktien zu erhöhen, die für die Durchführung aktienbasierter Vergütungsprogramme zur Verfügung stehen.

Ebenfalls traktandiert ist die Wahl von Gerard Hoetmer zum Verwaltungsratspräsidenten des Unternehmens. Er würde damit auf Sir Tom McKillop folgen, der für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht.

Bei Einstellung des Handels gegen 13.50 Uhr notierten Evolva in einem etwas höheren Gesamtmarkt (SPI +0,13%) 1,9% tiefer bei 0,52 CHF.

ra/hr

(AWP)