Evolva erhält Meilenstein von 1 Mio USD von Takasago

Evolva erhält im Rahmen der Zusammenarbeit mit Takasago eine Meilensteinzahlung in Höhe von 1 Mio USD. Wie das in den Bereichen Gesundheits-, Ernährungs- und Wellness-Produkte aktive Unternehmen am Donnerstag mitteilt, hat es im Rahmen der mehrjährigen Zusammenarbeit im Bereich Forschung & Entwicklung mit dem japanischen Konzern einen zweiten technischen Meilenstein erreicht, der diese Zahlung auslöse.
09.03.2017 08:00

Die Zahlung gewährleistet die Fortsetzung der Zusammenarbeit für die nächsten Phasen. Wegen des Zeitpunktes dieses Fortschritts und der vertraglichen Vereinbarung habe Evolva den Umsatz aus dem Meilenstein bereits im Geschäftsabschluss 2016 verbucht.

Im Rahmen ihrer Kooperation arbeiten die beiden Unternehmen gemeinsam an der Entwicklung neuartiger Gärungsprozesse für die Produktion mehrerer nicht genannter Inhaltsstoffe mit einem breiten Anwendungsspektrum in der Aroma- und Riechstoffindustrie, heisst es in der Mitteilung weiter.

Dabei nutzen die Partner die fermentationsbasierte Technologieplattform von Evolva, um Hefestämme für die nachhaltige und kosteneffiziente Produktion der Inhaltsstoffe zu entwickeln und zu optimieren.

hr/gab

(AWP)