Firmenich weiht Produktionsstätte für verkapselte Aromastoffe in Sao Paulo ein

Der Aromen- und Riechstoffhersteller Firmenich hat in Brasilien eine Produktionsstätte für verkapselte Aromastoffe eingeweiht. Als Kompetenzzentrum für verkapselte Technologien in Lateinamerika biete die Anlage in Sao Paulo eine erhöhte Wettbewerbsfähigkeit und eine schnellere Markteinführung der Kerntechnologien Durarome Aromatic und Flexarome, teilt der Konzern am Montag mit.
30.10.2017 17:25

Firmenich ist den Angaben zufolge seit 1952 im brasilianischen Markt tätig und beschäftigt dort mehr als 400 Mitarbeitende.

cp/ra

(AWP)