Flughafen-Zürich-Aktien nach Halbjahreszahlen gesucht

Der Flughafen Zürich hat mit den Zahlen zum ersten Halbjahr 2019 positiv überrascht und die Aktie notiert im Plus. Die Verbesserungen beim Betriebsgewinn sowie die bestätigte Guidance für den Gewinn wiegen vorsichtigere Annahmen für die Passagierentwicklung auf.
27.08.2019 09:40

Die Aktien des Fluhafens Zürich notieren um 09.20 Uhr 2,6 Prozent im Plus bei 179,00 Franken. Der Gesamtmarkt tendiert derweil schwächer.

Insgesamt habe der Flughafen Zürich ein gutes Halbjahresergebnis oberhalb der Erwartungen präsentiert, schreibt die ZKB in einem Kommentar. Auch sei mit der vom Bundesrat entschiedenen neuen Gebührenordnung sei ein wichtiger Unsicherheitsfaktor eliminiert worden. Allerdings sei dadurch ab 2021 mit Umsatzeinbussen von 100 Millionen Franken zu rechnen und auch das Passagierwachstum habe in den letzten Monaten nachgelassen.

Auch die Bank Vontobel wertet die Zahlen als solide. Positiv werden insbesondere die unerwartet hohen Beiträge aus dem internationalen Geschäft sowie die höheren Konzessions-Margen im Kommerzbereich hervorgehoben. Auch beim Grossprojekt "The Circle" werde mit dem Fortschritt der Bauarbeiten laufend Wert geschaffen. Ausserdem sei die Guidance für den Gewinn trotz tieferen Annahmen zum Passagierwachstum bestätigt worden, womit er bei seinen Schätzungen nur kleinere Änderungen vornehmen werde, schreibt der zuständige Experte.

an/rw

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Flughafen Zuerich N166.40+0.12%