Flughafen Zürich weitet Angebot an Direktflügen nach Peking aus

Mehr Direktflüge in die Hauptstadt Chinas: Ab dem 7. Juni bietet Air China viermal pro Woche eine Direktverbindung von Zürich nach Peking an, wie die Flughafen Zürich AG am Mittwoch mitteilt. Die Flüge würden mit einem Airbus A330-200 durchgeführt, welcher Platz für 227 Passagiere biete.
19.04.2017 10:40

Damit wird das Angebot der Swiss ergänzt, welche die Strecke Zürich-Peking im Winter fünfmal wöchentlich und im Sommer täglich bedient, wie es weiter heisst. Im Rahmen eines Partnerschaftsabkommens mit der Lufthansa-Gruppe würden alle Flüge zwischen Zürich und Peking von Air China und Swiss gegenseitig im Codeshare angeboten.

cp/tp

(AWP)