FMC kauft Aktien für bis zu 330 Millionen Euro zurück

Der Dialysespezialist FMC kauft bis zu 6 Millionen Aktien zurück. Das Rückkaufprogramm soll vom 12. März bis zum 10. Mai 2019 laufen und hat im Höchstfall ein Gesamtvolumen von 330 Millionen Euro, erklärte der Dax -Konzern. Das wären in etwa 1,6 Prozent des Aktienkapitals von Fresenius. Die Aktie legte auf die Nachricht hin nachbörslich auf der Handelsplattform Tradegate um 1,6 Prozent zu./fba
11.03.2019 19:13

(AWP)

 

Ausgewählte Produkte auf Fresenius Med Care

Symbol Typ Coupon PDF
MCJIJB Autocallable Multi Barrier Reverse Convertible 8.00% PDF
MCBYJB Multi Barrier Reverse Convertible 6.21% PDF
MCXUJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible with European Barrier 6.00% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär