Frankreich: Arbeitslosenzahl sinkt deutlich

In Frankreich ist die Arbeitslosenzahl im September deutlich gefallen. Sie sei zum Vormonat um 64 800 auf 3,475 Millionen gesunken, teilte das französische Arbeitsministerium am Dienstag in Paris mit. Dies ist ein Rückgang um 1,8 Prozent. Im Vormonat hatte die Arbeitslosenzahl noch um 22 300 zugelegt.
24.10.2017 20:17

Ökonomen verweisen auf die sich verbessernde konjunkturelle Lage in Frankreich. So sind im Oktober die von Markit erhobenen Einkaufsmanagerindizes erneut und überraschend gestiegen. Die Zahlen gelten als zuverlässiger Frühindikator und signalisieren derzeit ein robustes Wirtschaftswachstum.

Für Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist die Bekämpfung der hohen Arbeitslosigkeit eine der wichtigsten Aufgaben. Hierzu hat die Regierung Arbeitsmarktreformen verabschiedet. Die Reform stärkt die Rolle von Branchen- und Betriebsvereinbarungen und lockert den Kündigungsschutz./jsl/zb

(AWP)