Frankreich: Industrieproduktion legt überraschend stark zu

Die französische Industrie hat im März überraschend stark zugelegt. Die breit gefasste Industrieproduktion stieg um 2,0 Prozent zum Vormonat, teilte das Statistikamt Insee am Mittwoch in Paris mit. Analysten hatten lediglich einen Zuwachs von 1,0 Prozent erwartet. Im Vormonat war die Produktion noch um revidierte 1,7 Prozent gefallen. Zunächst war ein Rückgang um 1,6 Prozent ermittelt worden.
10.05.2017 09:18

Im enger gefassten Verarbeitenden Gewerbe (ohne Energie und Bauwirtschaft) stieg die Produktion um 2,5 Prozent. Hier war lediglich ein Zuwachs von 0,9 Prozent erwartet worden. Zuletzt haben eine Reihe von Frühindikatoren ein fortgesetztes Wachstum der Industrie signalisiert./jsl/bgf/stb

(AWP)

Tweets zum WEF