Fresenius Medical Care verkauft US-Labordienstleister

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (FMC) trennt sich von dem US-Labordienstleister Shiel Medical Laboratory. Der Verkauf an Quest Diagnostics soll im vierten Quartal abgeschlossen werden, wie FMC am Donnerstag mitteilte. Die Tochter des Medizinkonzerns Fresenius erwartet aus dem Geschäft für das laufende Geschäftsjahr einen kleinen Buchgewinn. Shiel bietet im Grossraum New York und New Jersey Labordienstleistungen an, die nicht die Dialyse betreffen. Dialyse-bezogene Labordienstleistungen bietet FMC mit der Tochter Spectra Labs weiterhin an./she/zb
28.09.2017 15:29

(AWP)