Geberit ernennt Martin Ziegler als Leiter Operations

Bei Geberit ist Martin Ziegler zum neuen Leiter Operations und zum Mitglied der Konzernleitung ernannt worden. Er trete seine Stelle am 1. Januar 2018 an und ersetze dann Michael Reinhard, der nach 13-jähriger Tätigkeit im Unternehmen in den Ruhestand gehe, teilt der Sanitärtechnikkonzern am Montagabend mit.
04.09.2017 18:16

Der Konzernbereich Operations umfasst demnach die Bereiche Beschaffung, Logistik und Produktion. Ziegler sei seit 1995 in der Gruppe tätig und seit 2012 zuständig für die 13 EFA-Produktionswerke (Extrusion, Formen, Montage). Mit ihm habe man die geeignete Person gefunden, den Operations-Bereich von Geberit "erfolgreich weiter zu entwickeln".

ys/cp

(AWP)