Glarner Kantonalbank lizenziert Online-Hypothekenplattform an die Bank BSU

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) lizenziert ihre Plattform für Online-Hypotheken an die Bank BSU Genossenschaft, die ab sofort mit der eigenen Marke "hypoclick.ch" auftritt. Technisch nutzt die Bank BSU die Infrastruktur und das digitale Know-how der GLKB.
14.02.2017 08:25

Die Genossenschaftsbank aus dem Zürcher Oberland ist bereits die dritte Lizenznehmerin der GLKB, teilte diese am Dienstag mit. Zuvor haben schon die Freiburger und die Tessiner Kantonalbanken ähnliche Verträge abgeschlossen.

Die GLKB hat nach eigener Einschätzung dank dem Aufbau eigener Online-Produkten schon einige Erfahrung im digital Banking gesammelt und biete Systemlösungen unter der Marke Softlink sowie Dienstleistungen der Kreditfabrik anderen Finanzinstituten an, heisst es weiter.

pr/ra

(AWP)