Glencore-Tochter Katanga publiziert Q2-Zahlen wegen Untersuchung erst im Oktober

Bei der Glencore-Tochter Katanga verzögert sich eine laufende Untersuchung der Rechnungslegung aus der Vergangenheit durch unabhängige Verwaltungsräte. Daher rechne man neu mit dem Filing der Ergebnisse zum zweiten Quartal 2017 sowie angepasste historische Finanzdaten bis zum 15. Oktober, statt wie zuvor angekündigt am 14. September, teilte das Unternehmen in der Nacht auf Mittwoch mit.
30.08.2017 08:25

Katanga Mining ist an der Börse Toronto kotiert und Glencore hält 86,33% an dem Bergbauunternehmen.

ys/ra

(AWP)