Glencore verlängert Kobalt-Liefervereinbarung mit chinesischer GEM

Der Rohstoffkonzern Glencore und das chinesische Unternehmen GEM haben ihre bestehende Liefervereinbarung für Kobalthydroxid (Kobalt) verlängert. Die Vereinbarung sieht die Lieferung von 61'200 Tonnen Kobalt im Zeitraum 2020 bis 2024 vor, wie es in einer Medienmitteilung am Montag heisst.
07.10.2019 14:28

Kobalt ist ein wichtiger Rohstoff für die Produktion von elektrischen Geräten und Batterien, so etwa für Mobiltelefone oder Elektroautos. Glencore gewinnt Kobalt etwa in seinen Minen im Kongo.

yr/kw

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Glencore Rg2.769-1.09%

Investment ideas