Goldbach und ProSiebenSat1-Tochter SevenOne Media erweitern Partnerschaft

Die Werbevermarkterin Goldbach und die zur ProSiebenSat1-Gruppe gehörende SevenOne Media erweitern ihre Partnerschaft. Die SevenOne Media übernehme eine strategische Beteiligung von 24,95% an der auf Multiscreen-Advertising spezialisierten Goldbach Audience (Switzerland) und bringe ihr gesamtes Online-Portfolio in der Schweiz zur exklusiven Vermarktung in Goldbach ein, teilte Goldbach am Dienstag mit. Der TV-Vermarktungsvertrag werde langfristig verlängert.
07.11.2017 19:05

Das Onlinevideo- und Display-Inventar der SevenOne Media soll ab 2018 in die neue Kooperation eingebracht werden. Das Online-Portfolio der SevenOne Media im Bewegtbild- und Displaybereich verzeichne über 1 Million Unique Clients, heisst es in der Mitteilung. Dazu gehörten vor allem pro7.ch, sat1.ch sowie ch.wetter.com und das Multichannel-Network Studio71.

Mit der Verlängerung des TV-Vermarktungsvertrag sei die Fortsetzung der langjährigen, erfolgreichen Partnerschaft zwischen Goldbach und SevenOne Media "langfristig sichergestellt", heisst es weiter. Das Portfolio von SevenOne Media umfasst die Programme von SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und Puls 8.

tp/ra

(AWP)