Handelskammer Deutschland-Schweiz ernennt Jürg Läderach zum neuen Präsidenten

Zürich (awp) - Der Vorstand der Handelskammer Deutschland-Schweiz hat einstimmig Jürg Läderach, den Inhaber der Confiseur Läderach AG, zum neuen Präsidenten gewählt. Dieser tritt damit die Nachfolge von Gottlieb A. Keller an, General Counsel der F. Hoffmann-La Roche AG, der das Amt seit 2014 inne hatte, wie aus einer Medienmitteilung der Handelskammer vom Donnerstag hervorgeht.
10.06.2016 10:00

Gemäss den Angaben ist Läderach ist seit 2012 Mitglied des Vorstandes der Kammer und amtete bisher als Vizepräsident. Er verfüge aus der Praxis über gute Kenntnisse der Geschäftsabläufe zwischen Deutschland und der Schweiz und habe sich bereits als Vizepräsident engagiert für die Wirtschaftbeziehungen zwischen den beiden Ländern eingesetzt, heisst es weiter.

jl/ra

(AWP)