Henkel will Wachstumskurs in kommenden Jahren fortsetzen

DÜSSELDORF (awp international) - Der Persil- und Schwarzkopf-Hersteller Henkel will in den kommenden vier Jahren sein Wachstumstempo halten. Bis 2020 werde der Umsatz aus eigener Kraft im Schnitt um 2 bis 4 Prozent zulegen, kündigte der Konzern am Donnerstag an. In dieser Grössenordnung will Henkel auch 2016 wachsen. Der bereinigte Gewinn je Vorzugsaktie werde bis 2020 vermutlich um 7 bis 9 Prozent steigen. Dies wäre etwas weniger als sich Henkel für dieses Jahr vorgenommen hat. Zulegen will der Konzern auch im operativen Geschäft.
17.11.2016 06:58

Bei seinen Plänen setzt der Konzern auf seine Top-Marken, deren Anteil am Gesamtumsatz in den kommenden vier Jahren auf 75 Prozent steigen soll. Aber auch Zukäufe hat Henkel im Sinn. Darüber hinaus sollen die Themen Digitalisierung und Dienstleistungen eine Rolle spielen./she/fbr

(AWP)