Hilti ordnet personelle Nachfolge an GV im April 2017

Schaan (awp) - Im Verwaltungsrat des Baugeräteherstellers Hilti und in der Führung des Martin Hilti Familien-Trusts wird es im Frühjahr zu personellen Veränderungen kommen. An der kommenden Generalversammlung am 5. April 2017 übernimmt der bisherige VRP Pius Baschera die Funktion des Sprechers des Familien-Trust von Michael Hilti. Zudem folgt Heinrich Fischer auf Baschera als Verwaltungsratspräsident.
28.11.2016 16:30

Damit plane das Unternehmen die Nachfolge an der Führungsspitze frühzeitig, wie die Gruppe am Montagnachmittag in einem Communiqué schreibt. Mit Baschera und Fischer besetze Hilti wichtige Positionen mit erfahrenen Wegbegleitern des Unternehmens. Der Martin Hilti Familien-Trust ist Alleinaktionär der Hilti Gruppe.

yr/ra

(AWP)