HLEE führt ordentliche Kapitalerhöhung im Umfang von bis zu 46,8 Mio CHF durch

Highlight Event and Entertainment (HLEE) führt eine ordentliche Kapitalerhöhung mittels Bezugsrechtsangebot von bis zu 5'197'500 Inhaberaktien zu einem Nennwert von je 9 CHF durch. Der Nettoemissionserlös von maximal rund 24,7 Mio soll hauptsächlich für Investitions- und Akquisitionszwecke verwendet werden, wie die Gesellschaft am Dienstag mitteilte. Das Bezugsrecht der bisherigen Aktionäre bleibt gewahrt.
23.05.2017 08:15

Den bisherigen Aktionären werden je gehaltener HLEE-Aktie drei Bezugsrechte zugeteilt. Ein Bezugsrecht berechtigt zum Bezug von einer neuen HLEE-Aktie gegen Bezahlung des Bezugspreises von 15 CHF pro neuer HLEE-Aktie. Es findet kein Bezugsrechtshandel an der SIX statt. Die Bezugsfrist endet voraussichtlich am Freitag, 2. Juni 2017.

Das Aktienkapital soll gemäss Mitteilung von derzeit 15'592'500 CHF um bis zu 46'777'500 CHF auf maximal 62'370'000 CHF erhöht werden. Die neuen Inhaberaktien der Gesellschaft werden durch Sacheinlage von insgesamt 15'076'308 auf den Inhaber lautende Aktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) mit einem auf die jeweilige Stückaktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals von je 1,00 EUR, der Constantin Medien AG, gegen Ausgabe von insgesamt 2'473'521 neuen HLEE-Aktien, durch Verrechnung mit einer verrechenbaren Darlehensforderung einer Gläubigerin der Gesellschaft gegenüber der Gesellschaft im Gegenwert von 16'050'000 CHF gegen Ausgabe von 1'070'000 neuen HLEE-Aktien und in bar (bis zu 1'653'979 neue HLEE-Aktien) liberiert.

Obotritia Capital KGAA habe sich am 22. Mai 2017 verpflichtet, neue HLEE-Aktien, für welche Bezugsrechte nicht gültig ausgeübt worden sind, im Betrag von bis zu 10 Mio EUR zum Preis von 15 CHF pro neue HLEE-Aktie zu zeichnen, heisst es weiter. Die Gesellschaft schloss gleichentags mit dem Investor einen Vertrag über die Ausgabe eines Wandeldarlehens in der Höhe von 9 Mio EUR. Diese ist gemäss den Bedingungen des Vertrags wandelbar in Aktien der Gesellschaft. Es weist eine Laufzeit von fünf Jahren auf und wird zu 6% pro Jahr verzinst.

sig/ys

(AWP)