Huber+Suhner schliesst zwei Vertriebspartnerschaften in Japan

Huber+Suhner hat zwei Partnerschaften für den Vertrieb in Japan geschlossen. Eine Partnerschaft mit M-RF werde die Services im Kommunikationssektor stärken und eine solche mit RIX Corporation diejenigen in der Marine-Industrie, heisst es von in der elektrischen und optischen Verbindungstechnik tätigen Gesellschaft am Dienstag.
07.03.2017 11:39

Der Schritt markiere "die Expansion in hochtechnologische Nischenmärkte in Nordasien", teilt die Gesellschaft weiter mit. Als Technologieführer würden die Partnerschaften die Portfolios aller drei Unternehmen ergänzen, was künftiges Wachstum und Innovationen im japanischen Markt ermögliche, so Huber+Suhner.

ys/rw

(AWP)