Hypothekarbank Lenzburg fasst Anlage- und Unternehmenskunden zusammen

Lenzburg (awp) - Die Hypothekarbank Lenzburg strukturiert um und fasst zwei Geschäftsbereiche zu einem einzigen Bereich Anlage- und Unternehmenskunden zusammen. Der neue Bereich wird ab dem 1. November 2016 von Sascha Hostettler geleitet, wie die Bank am Montagabend mitteilt. Im Zuge der Neustrukturierung wird Robert Straehl, bisher Mitglied der Geschäftsleitung und zuständig für die Unternehmenskunden, die Bank verlassen.
24.10.2016 19:35

Durch die Massnahme sollen die Führungsstrukturen schlanker und effizienter werden, heisst es weiter. Schwerpunkte der nächsten Strategieperiode seien eine konsequente Kundenfokussierung, Digitalisierung und Effizienz. Daraus folge ein klares Bekenntnis zu einem physischen und digitalen Vertriebskonzept auf der Basis des heutigen Geschäftsstellennetzes.

Die Geschäftsleitung unter der Führung von CEO Marianne Wildi (Führung, Dienste, Informatik und Logistik) setzt sich neu aus Rolf Bohnenblust (Finanz- und Risikomanagement), Roger Brechbühler (Privat- und Gewerbekunden) und Sascha Hostettler (Anlage- und Unternehmenskunden) zusammen.

yr/

(AWP)