Implenia ernennt Matthias Jacob zum Geschäftsbereichsleiter Hochbau Deutschland

Implenia hat die Nachfolge für den Geschäftsbereich Hochbau Deutschland geregelt. Per Ende Jahr wird Matthias Jacob neuer Geschäftsbereichsleiter und folgt damit auf Hans-Dieter Steinbrücker, der das Unternehmen wie geplant verlassen wird, wie das Unternehmen in einer Medienmitteilung vom Montagabend mitteilt.
28.08.2017 21:45

Jacob ist promovierter Bauingenieur und verfügt über langjährige Erfahrung in der Bauindustrie, heisst es weiter. Zuletzt leitete er als Technischer Geschäftsführer das Unternehmen Wolff & Müller Holding GmbH & Co KG mit rund 2'000 Mitarbeitenden und einem Umsatzvolumen von rund 750 Mio EUR. Zuvor war Jacob unter anderem in verschiedenen Managementfunktionen bei Bilfinger Berger tätig, zuletzt zwischen 2007 und 2010 als Vorsitzender der Geschäftsführung der Sparte Hochbau.

Steinbrücker werde die Gruppe auf Ende des Jahres verlassen. Dieser Wechsel erfolge planmässig und war seit der Übernahme von Bilfinger Hochbau vereinbart, heisst es weiter.

yr/

(AWP)