Implenia operiert künftig mit 3 Geschäftseinheiten in Deutschland und Österreich

Nachdem der Baukonzern Implenia Anfang März die Übernahme der deutschen Bilfinger Hochbau abgeschlossen hat, operiert die Gruppe künftig in den sogenannten Heimmärkten Deutschland und Österreich mit drei Geschäftseinheiten.
14.03.2017 08:02

Implenia Hochbau Deutschland bietet unter der Leitung von Hans-Dieter Steinbrücker Baudienstleistungen für regionale und überregionale Kunden an, wie die Gruppe am Dienstag mitteilt. Die Ingenieurbauaktivitäten in Deutschland sind in der Geschäftseinheit Implenia Ingenieurbau Deutschland unter der Leitung von Stefan Roth gebündelt. Der Hochbau und der regionale Infrastrukturbau in Österreich und Rumänien sind in der Einheit Implenia Österreich & Rumänien unter der Leitung von Christof Gämperle angesiedelt.

cp/

(AWP)