Inficon vermeldet für 2019 tieferen Umsatz und Betriebsgewinn

Das Messtechnikunternehmen Inficon hat im Geschäftsjahr 2019 einen klaren Rückgang beim Umsatz und beim Betriebsgewinn hinnehmen müssen. Auf Basis von vorläufigen, noch nicht auditierten Zahlen rechnet das Ostschweizer Unternehmen mit einem Umsatz von 382 Millionen Dollar nach 410,4 Millionen im Jahr davor, wie Inficon am Mittwochabend mitteilte.
15.01.2020 18:20

Der Betriebsgewinn dürfte laut Inficon auf 65 Millionen Dollar zurückgehen nach 81,5 Millionen im Jahr davor, wie es weiter heisst. Das Inficon-Management hatte seine Prognose bereits im Dezember gesenkt und erklärt, dass es mit einem Umsatz "im Bereich von 380 bis 385 Millionen Dollar" sowie einer Betriebsgewinmarge von 17 bis 18 Prozent rechne.

Der detaillierten Jahresabschluss wird am 5. März 2020 präsentiert.

tp/uh

(AWP)

 

Ausgewählte Produkte auf Inficon

Symbol Typ Coupon PDF
SABFJB Barrier Reverse Convertible 5.45% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär