Interroll kauft Produktionsanlagen in Deutschland für Gurtkurven

Sant'Antonino (awp) - Der Logistiktechnik-Anbieter Interroll erweitert seine europäischen Produktionskapazitäten für Gurtkurven. Per Anfang Dezember kauft Interroll die Bereiche Blechbearbeitung und Beschichtung der Ortner GmbH mit Sitz in Kronau (DE). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, teilte das Unternehmen am Freitag mit.
11.11.2016 07:30

Damit werde die Interroll Portec Gurtkurve künftig auch in Kronau hergestellt, heisst es weiter. Neben den entsprechenden Produktionsanlagen gehen auch das Grundstück und die Gebäude des Unternehmens in Kronau an Interroll über. Rund 40 Mitarbeiter von Ortner werde man die Möglichkeit offerieren, zur Interroll Gruppe zu wechseln.

ra/tp

(AWP)