Investis: Privera erhält Auftrag zur Sanierung vom Neumarkt Oerlikon

Die zur Immobiliengesellschaft Investis gehörende Privera AG hat einen Auftrag in Zürich erhalten. Privera wird das 1978 erbaute Shoppingcenter Neumarkt Oerlikon sanieren, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilt. Die Arbeiten sollen bis 2020 abgeschlossen sein. Die Revitalisierungsarbeiten umfassen unter anderem eine Fassadensanierung und eine Erneuerung des Retailbereichs. Angaben zum Auftragsvolumen werden keine gemacht.
06.07.2017 16:54

cf/tp

(AWP)