J. Safra Sarasin schliesst Übernahme des CS-Privatebanking in Gibraltar ab

Zürich (awp) - Die Privatbankengruppe J. Safra Sarasin hat per 28. Oktober die Akquisition der Credit Suisse (Gibraltar) Ltd abgeschlossen. Die Bank werde in Zukunft unter Bank JSS (Gibraltar) firmieren, teilte J. Safra Sarasin am Dienstag mit. Diese hatte mit der Credit Suisse bereits im März eine Vereinbarung zur Übernahme der CS-Privatbanking-Einheiten in Gibraltar und Monaco unterzeichnet.
01.11.2016 11:10

In Gibraltar ist J. Safra Sarasin gemäss Mitteilung seit 2001 aktiv. Mit der Transaktion stärke die Gruppe ihre dortige Präsenz. Die Marktposition in Gibraltar soll auch künftig ausgebaut werden, heisst es weiter.

sig/cf

(AWP)