Kreise: Boeing hat Aussicht auf Grossauftrag aus Indien

Dem US-Flugzeugbauer Boeing winkt Kreisen zufolge ein Grossauftrag aus Indien. Die indische Billigairline SpiceJet werde vermutlich 92 Boeing 737-Jets bestellen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen. Der US-Konzern habe sich in langen Verhandlungen gegen den europäischen Rivalen Airbus durchgesetzt. Das Geschäft könnte in wenigen Wochen besiegelt werden.
06.01.2017 08:35

Indien ist momentan einer der am schnellsten wachsenden Luftfahrtmärkte. SpiceJets Flotte von derzeit 49 Flugzeugen würde sich durch die Bestellung mehr als verdoppeln. Bei eventuellen Preisnachlässen und attraktiven Wartungsverträgen könne SpiceJet die Order unter Umständen noch erhöhen, hiess es in den Kreisen.

Laut Listenpreis hat der Auftrag einen Wert von gut 10 Milliarden US-Dollar. In der Branche ist es jedoch üblich, Kunden bei Grossaufträgen deutliche Preisnachlässe zu gewähren./she/men/stk

(AWP)