Kreise: Neue Daimler-Struktur soll bis Ende September stehen

Die neue Struktur des Automobilherstellers Daimler soll laut eingeweihten Kreisen bis Ende September festgezurrt werden. Das berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Situation vertraute Personen. Daimler prüft derzeit eine Holding-Struktur mit drei eigenständigen Geschäftsbereichen Pkw, Lkw und Busse sowie Finanzdienstleistungen. Der Umbau könnte ein oder zwei Jahre dauern. Das Ansinnen dürfte in den kommenden Monaten von Aktionären und Gewerkschaften geprüft werden, welche noch auf Änderungen dringen könnten, hiess es.
15.09.2017 12:58

Ein Daimler-Sprecher sagte Bloomberg, das Unternehmen überprüfe kontinuierlich seine Strategie, um auf veränderte Wettbewerbssituationen und Markttrends zeitnah reagieren zu können. Weiter wollte er die Informationen nicht kommentieren./nas/stb

(AWP)