KTM Industries: Pankl Racing begibt Anleihe im Volumen von 10 Mio EUR

Die KTM-Industries-Tochter emittiert eine Anleihe im Volumen von 10 Mio EUR zur Stärkung der Eigenkapitalbasis. Dabei handelt es sich um eine nachrangige 5,00%-Anleihe ohne feste Laufzeit (Ewige Anleihe), wie das Unternehmen am Dienstagabend mitteilt. Die Anleihe wird privat platziert und unterliegt somit nicht der Prospektpflicht. Valutatag ist der 25. Oktober 2017.
24.10.2017 19:40

KTM hält früheren Angaben zufolge 94,5% an Pankl Racing Systems.

yr/

(AWP)