KTM vereinbart industrielle Zusammenarbeit mit spanischer Gasgas Motorcycles

Der österreichische Töffhersteller KTM Industries vereinbart eine industrielle Zusammenarbeit mit der spanischen Motorradmarke Gasgas Motocycles. Entsprechende Verhandlungen seien mit der Gasgas-Besitzerin Black Toro Capital erfolgreich abgeschlossen worden, teilte KTM (künftig Pierer Mobility) am Donnerstag in einem Communiqué mit.
26.09.2019 18:25

Im Rahmen des Joint-Venture werde die Produktion von Gasgas-Produkten und Torrot-Elektrofahrzeugen im spanischen Girona fortgesetzt. Neben den Trial- und Enduro-Motorrädern von Gasgas würden neue Modelle entwickelt, hiess es.

Gasgas solle als dritte Marke neben KTM und Husqvarna Motorcycles & eBikes dem Vertriebsnetz der KTM-Gruppe angehören. Die Transaktion stehe unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

jb/tp

(AWP)