Kudelski integriert IoT-Sicherheitsplattform in Microsoft-Cloud Azure

Die auf Internetsicherheit spezialisierte Technologiefirma Kudelski integriert ihre IoT-Software in die Cloud des Softwareherstellers Microsoft. Damit könnten IoT-Gerätehersteller und Lösungsanbieter ihre Geräte mit den Cloud-basierten IoT-Diensten von Microsoft direkt verbinden.
26.11.2019 19:00

Die Kudelski IoT Security Platorm richte in jedem Gerät bei der Herstellung ein hardware- oder softwarebasiertes Root of Trust ein und gebe ihnen eine einzigartige Identität und stelle die geheimen Schlüssel, die für eine Vielzahl von Funktionen erforderlich seien, bereit. Dazu zählten unter anderem Zerotouch Provisioning, Secure Boot, eine End-to-End-Datenverschlüsselung und sichere Datenspeicherung und Verarbeitung.

Durch die Zusammenarbeit mit Kudelski könnten Microsoft Azure IoT-Anwender die beste Gerätehardware und -Software für ihre Bedürfnisse auswählen, ohne Kompromisse bei der End-to-End-Geräte-, Daten- und Anwendungssicherheit einzugehen.

Damit gehe Kudelski auf die Sicherheitsbedenken der IoT-Verantwortlichen ein. Gemäss einer Umfrage bei 3'000 Fachleuten sind 97 Prozent der Unternehmen besorgt über die Sicherheit bei der Implementierung von IoT.

pre/tt

(AWP)

 

Ausgewählte Produkte auf Kudelski

Symbol Typ Coupon PDF
SACFJB Callable Barrier Reverse Convertible 7.55% PDF
SAGNJB Barrier Reverse Convertible 6.60% PDF
SAXAJB Reverse Convertible 6.40% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär