Kudelski-Tochter Nagra schliesst für Starhub Integration auf neues System ab

Die Kudelski-Tochter Nagra hat die Integration auf ein neues System namens "Hubtricity" beim singapurischen Telekomkonzern Starhub abgeschlossen. Damit seien die "Multi-Network"-Bezahlfernsehen-Dienstleistungen mit 280 Kanälen auf das neue System migriert worden, heisst es in einer Mitteilung vom Montagabend. Dies markiere die Transformation in eine IP-Infrastruktur mit geringeren Betriebskosten.
04.09.2017 18:51

Zudem bilde der Schritt die Grundlage, den Kunden die nächste Generation von IP-fähigen Services im Bereich des Bezahlfernsehens zu liefern, so Kudelski.

ys/cp

(AWP)