Kühne+Nagel kauft in Indonesien Logistikaktivitäten von Wira Logistics

Der Logistikkonzern Kühne+Nagel baut das Geschäft in Südostasien aus und übernimmt die Logistikaktivitäten des indonesischen Unternehmens Wira Logistics. Damit baue Kühne+Nagel das landesweite Lager und Distributionsnetzwerk aus, hiess es in der Mitteilung vom Montagabend. Ein Preis zum Zukauf wird nicht kommuniziert.
01.10.2018 17:47

Kühne+Nagel spricht in der Mitteilung von einem strategisch wichtigen Schritt in einem stark wachsenden Markt. Bereits würden sich dort die Importe und Exporte auf nahezu 300 Milliarden US-Dollar pro Jahr belaufen. Und mit der immer grösser werdenden Mittelklasse sei weiteres Wachstum zu erwarten. Kühne+Nagel ist seit 1992 in Indonesien tätig.

mk/tt

(AWP)