Kühne+Nagel erhält IATA-Zertifizierung für globales Pharmanetzwerk

Der Logistikkonzern Kühne+Nagel hat von der internationalen Luftfahrtbehörde IATA die CEIV-Zertifizierung für das globale Luftnetzwerk für Pharmaprodukte erhalten. Das KN PharmaChain GxP compliant Netzwerk umfasse derzeit 86 Standorte auf allen Kontinenten, heisst es in einer Mitteilung des Unternehmens vom Dienstagabend.
31.01.2017 18:22

Der CEIV Pharma Standard sei 2015 eingeführt worden, um in der Luftfrachtlogistik die operativen und technischen Voraussetzungen zu schaffen, den wachsenden Anforderungen und regulatorischen Vorschriften in der Pharmaindustrie gerecht zu werden. Die Zertifizierung entspreche der Strategie des Unternehmens, den Benchmark im Bereich Pharma- und Healthcare-Logistik zu setzen, heisst es weiter.

yr/cf

(AWP)